Nächstes NABU-Treffen am !!! DONNERSTAG !!!, 07.11.2019 um 19.30 im Pfefferkorn in Sandkrug.


NABU-Treffen am !!! DONNERSTAG !!!, 10.10.2019 um 19.30 im Pfefferkorn in Sandkrug.

Am Donnerstag den 10.10.09.2019 findet im Restaurant"Pfefferkorn"um 19.30 Uhr unser nächstes Monatstreffen statt.

 

Liebe NABUs,

am Donnerstag den 10.10. ist unser nächstes Monatstreffen.  Wir wollen uns u. a. mit dem Thema befassen, wie man einen Gartenteich winterfest macht. Obwohl herbstliches Wetter inzwischen die Oberhand gewonnen hat, heißt das nicht, sich jetzt schon auf das nächste Frühjahr und den Sommer vorzubereiten. Damit das zeitige Frühjahr für Insekten besonders attraktiv wird, haben wir einen großen Posten Wildkrokusse „Ruby Giant“ geordert, die wir in 200er Gebinden sehr günstig abgeben. Diese Krokusse vermehren sich selbständig durch Samen, so dass sie sich schon nach ein paar Jahren flächendeckend in den Beeten ausbreiten können. Damit auch der Sommer bunt und für Insekten interessant wird, wird Wildblumensamen für die Herbstaussaat abgegeben.

 

Viele Grüße

Wolfgang Riemer


02.09.2019 Monatstreffen NABU-Hatten

Am Donnerstag den 05.09.2019 findet im Restaurant"Pfefferkorn"um 19.30 Uhr unser nächstes Monatstreffen statt.

Sandra Bischoff vom NABU-Oldenburg Land wird das Projekt "Insekten retten- 6 Maßnahmen für den eigenen Garten" in einer Präsentation vorstellen.

Download
Protokoll Monatstreffen September 2019
20190905_Protokoll_NABU-Treffen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.4 KB

02.08.2019 Monatstreffen NABU-Hatten

Am Donnerstag, den 1. August um 19:30 Uhr findet unser nächstes Monatstreffen im Vereinslokal „Zum Pfefferkorn“ statt.  Hauptthema wird der geplante Stallneubau für 18.000 Legehennen des Sandkruger Landwirts Bolling im Landschaftsschutzgebiet „Mittlere Hunte“ sein.

 

Auf der selben NWZ-Seite steht ein Bericht zum selben Thema, wonach am 6. August auf dem Hof Bolling ein von der SPD und dem Landwirt veranstalteter Ortstermin mit hochrangigen Gästen stattfindet, zu dem auch Anlieger und Interessierte eingeladen werden.

 

Beide Zeitungsberichte befinden sich im Anhang

 

Viele Grüße

Wolfgang Riemer

Download
Protokoll Monatstreffen August 2019
Protokoll August 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.6 KB

04.07.2019 Monatstreffen NABU-Hatten

Download
Protokoll Monatstreffen Juli 2019
Protokoll Juli 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.0 KB

06.06.2019 Monatstreffen NABU-Hatten

Am Donnerstag den 06.06.2019 findet im Restaurant"Pfefferkorn"um 19.30 Uhr unser nächstes Monatstreffen statt.

Folgende Themen sind vorgesehen:

 

 

1.       Das Thema „Patenschaften für Blühäcker“, das bei unserem letzten Treffen kontrovers diskutiert wurde, soll erneut behandelt werden. Zu diesem Thema liegt inzwischen eine umfassende Stellungnahme des NABU-Landesverbandes Niedersachsen vor. (siehe unten)

2.       Abfrage von Bruterfolgen der Vögel im eigenen Garten unter den Teilnehmern.

3.       Die vom NABU-Bundesverband initiierte Insektenzählung. Hierzu werden kleine Faltblätter zur Insektenbestimmung verteilt.

4.       Das Problem „Schottergärten“, das es auch in unserer Gemeinde gibt.

5.       Helmuth Koopmann wird einen Kurzvortrag mit Bildern über das geplante Naturschutzgebiet „Mittlere Hunte“ halten.

6.       Nach Abschluss des Golfplatzprojektes, „Anlegen von Amphibiengewässern“ sollen Mitglieder und Freunde unser NABU-Gruppe die Gelegenheit haben, an einer Führung auf dem Golfplatzgelände in Dingstede teilzunehmen.

Download
Blühflächen in Patenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 476.1 KB
Download
Protokoll Monatstreffen Juni.2019
20190606_Protokoll_NABU-Treffen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 223.6 KB

02.05.2019 NABU-Hatten-Treffen im "Pfefferkorn"

Nabu-Treffen am nächsten Donnerstag

Das nächste Monatstreffen des NABU Hatten findet  am Donnerstag um 19:30 Uhr im Vereinslokal „Zum Pfefferkorn“ in Sandkrug statt. Im Hauptthema des Abends wird sich die Nabu-Ortsgruppe mit dem Projekt von Landwirten befassen, die  Patenschaften für Blühflächen in der Gemeinde Hatten den Bürgern zu festgelegten Preisen anbieten. So sehr es zu begrüßen ist, dass auf diese Weise dem dramatischen Insektensterben entgegengewirkt werden soll, gibt es zu dem Projekt aber auch kritische Stimmen, die besonders den Preis für die Patenschaften als zu hoch ansehen. Auch soll diskutiert werden, ob einjährige  oder mehrjährige  Saatgutmischungen zu bevorzugen sind. Die NWZ hat bereits mehrfach zu diesem Thema berichtet. Gäste, besonders Landwirte und auch Imker, sind herzlich willkommen.

 

Download
Protokoll Monatstreffen Mai 2019
Protokoll Monatstreffen Mai 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.4 KB

4.April.2019  NABU-Hatten-Treffen im "Pfefferkorn"

 

Liebe NABUS,

am Donnerstag, den 4. April  um 19:30 Uhr findet unser nächstes Monatstreffen im Vereinslokal „Zum Pfefferkorn“ in Sandkrug statt

Hauptthema wird wieder das Insektensterben sein.

Auch der nächste NABU-Pflanzenmarkt am Samstag, den 13. April vor dem „Pfefferkorn“ in Sandkrug muss  abschließend organisiert werden. Dafür werden noch Helfer und Pflanzenspender gesucht.

An diesem Donnerstag werden wieder Samentüten der Hatter Bienenweide an Naturliebhaber abgegeben.

Es können sich immer noch Paten für  Wildblumen-Straßenbeete, die von der Gemeinde angelegt werden sollen, beim Nabu melden. Auch weitere Vorschläge für günstige Standorte der Beete können gemacht werden.  Wir freuen uns auf viele Interessierte, die  die Naturschutzarbeit des NABU in der Gemeinde unterstützen möchten.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Wolfgang Riemer

Download
Protokoll Monatstreffen April 2019
Protokoll Monatstreffen April 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 275.0 KB