Willkommen beim NABU Hatten

 

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

Auf dieser Homepage möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln. Ihre Teilnahme ist uns immer willkommen - Email, Telefon, Besuch im "Pfefferkorn-Sandkrug, jeden 1. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr. - Sie können es nicht abwarten? - Die Amphibienzählung könnte ihr erster Schritt sein.

 

 

Teich mit Wasserpflanzen und einem Frosch in der Mitte
Erinnern Sie sich an die Amphibienzählaktion 2015: Frösche, Kröten und Molche in der Gemeinde Hatten? Wie wäre es, wenn Sie uns auch für das Jahr 2017 über Ihre Entdeckungen berichten.

Erinnern Sie sich an die Amphibienzählaktion 2015: Frösche, Kröten und Molche in der Gemeinde Hatten? Wie wäre es, wenn Sie uns auch im Jahr 2017 über Ihre Entdeckungen berichten. 

 

Sie erreichen uns entweder unter Tel.

04481 1790 oder per Email

nabu-hatten@ewe.net.

 

Zwei Grasfrösche, Aufnahme von Wilfried Vogel

Habe am 22.Mai 2017 diesen Frosch bei uns im Garten gefunden. Zu welcher Art gehört er? Im Netz schreibt jemand, er habe diese Art in Portugal gesehen.

Uwe Pommerening

 

Ein NABU-Mitglied klärt auf! Es handelt sich auch um einen Grasfrosch aber mit sehr ausgeprägter Zeichnung.

Machen Sie uns stark

Monatstreffen des NABU Hatten

Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Treffen: Jeden ersten Dienstag im Monat um 19:30 im Pfefferkorn, Bahnhofstraße 11,

in Sandkrug.

Online spenden